Blitzschutz Kunisch
Blitzschutz Kunisch

ERDUNG, POTENZIALAUSGLEICH


Abbildung: Systemskizze Erdung, Potentialausgleich. Zur Vergrößerung auf die Abbildung klicken.

Die Erdung als „Herzstück“ jedes Blitzschutzsystems und notwendig für jede Elektroanlage, darf nur von einem Fachmann (Elektrofachkraft, Blitzschutzfachkraft, etc.) installiert werden.

Ein Potenzialausgleich ist für jedes Gebäude erforderlich. Beim Hauptpotenzialausgleich sind alle in das Gebäude eingeführten Leitungen (Gas, Wasser usw.) mit der Potenzialausgleichsschiene zu verbinden.

Beim Blitzschutzpotenzialausgleich werden zusätzlich die stromführenden Leiter der Elektroanlage über Blitzstromableiter mit dem Potenzialausgleich verbunden.

Wir installieren Erdungen für Gebäude, Antennenanlagen, Elektroanlagen uvm.
Die Ausführung erfolgt nach den aktuellen VDE-Richtlinien und DIN-Normen.


Abbildung: Erdung. Zur Vergrößerung auf die Abbildung klicken.
Nehmen Sie Kontakt auf!